Blog

01.03.2019:

Unsere Nachzuchth├╝ndin Chili, wir sind so gl├╝cklich mit ihr. Sie hat einen unglaublich liebevollen Charakter und entwickelt sich wunderbar.

15.02.2019:

Hier sind ein paar Schnapsch├╝sse von den The Legendary Africans, die Babys sind jetzt 4 1/2 Monate alt. Sie entwickeln sich phantastisch und machen ihren Hundeeltern viel Freude. Vielen Dank, das ihr mich immer mit Bildern und sch├Ânen Berichten auf dem laufenden haltet.

24.12.2018:

Wir w├╝nschen Euch zur Weihnachtszeit
viel Gesundheit, Gl├╝ck und Zufriedenheit.
Und hoffen dann, dass es so bleibt.
Bis bald und eine gute Zeit!
Frohe Weihnachten w├╝nschen Jana und die The Legendary┬┤s.

16.11.2018:

Alle unsere wundervollen Welpen sind jetzt in ihren lieben Familien. Es war ein emotionaler Abschied f├╝r mich und f├╝r Sunny. Es tut jedoch gut zu wissen, das alle Babys ihre perfekte Familie haben. Ich w├╝nsche den Kleinen und ihren Familien alles Gl├╝ck f├╝r ihren nun gemeinsamen Weg.

Somit m├Âchte ich euch nun auch unsere kleine „Chili“ vorstellen. Sie bleibt bei uns und wird unser Rudel mit ihren wunderbaren Art bereichern. Sie ├Ąhnelt ihrem Opa Fabayo auf beeindruckende Weise. Chili

04.11.2018:

Wir hatten einen wundervollen Tag. Die liebe Nadine P├╝chl war da und hat unser Welpenzimmer in ein professionelles Fotostudio verwandelt. Die Zwerge waren mega lieb und haben ein tolles Shooting abgeliefert. Hier ein erstes Ergebnis:

Unsere The Legendary African in der 6. Woche

Welpen

29.10.2018:

Nun sind unsere ersten Besuchswochenenden mit dem Aussuchen der Zwerge zu Ende. Es war wundersch├Ân unsere lieben Welpeneltern zu sehen. Wir hatten eine tolle Zeit miteinander und es war gar nicht so einfach bei den vielen wundervollen Zwergen, SEINEN Gef├Ąhrten auszuw├Ąhlen. Eine kleine H├╝ndin wird unser Rudel hier erweitern.

18.10.2018:

Unsere wunderbaren Zwerge in der 3. Woche, einfach ein Traum. Da die Babys schon reges Interesse an Sunny ihrem Futter gezeigt haben, wurde mit der Zuf├╝tterung begonnen. Dazu nutze ich unbehandelte Ziegenmilch, angedickt mit etwas Honig, ÔÇ×Natural Rearing GruelÔÇť von Juliette de Bairacli Levy und ein paar Tropfen Oliven- oder Borretsch├Âl. Dieser Brei wird in den ersten Tagen ziemlich fl├╝ssig zubereitet, danach alle paar Tage verdickt.

05.10.2018:

  1. Woche unserer The Legendary African Litter

28.09.2018:

Unsere Zwerge sind gelandet ­čśŹ am Donnerstag 20:00 kam der erste Zwerg zur Welt. Freitag 8:20 die letzte Zwergin! Ich bin sehr stolz das unsere Sunny 9 R├╝den und 5 H├╝ndinnen so toll zur Welt gebracht hat.
Die Zwerge tragen alle einen korrekten Ridge und haben ein wundersch├Ânes Pigment ­čśŹ ich bin total verliebt ­čśŹ Sunny k├╝mmmert sich perfekt um die kleinen ­čĹŹ

23.09.2018:

Tr├Ąchtigkeitstag 59. Langsam wird es beschwerlich mit dem Riesenbauch. Unsere Sunny hat jetzt hin und wieder Senkwehen. Ihr Appetit ist nach wie vor sehr gut, sie bekommt 4 kleinere Mahlzeiten ├╝ber den Tag verteilt. In den letzten zwei Wochen der Tr├Ąchtigkeit ist es ratsam, die H├╝ndin 3-4 mal t├Ąglich zu f├╝ttern, um die Verdauung zu erleichtern und um es der H├╝ndin etwas bequemer zu machen. Die Gassi Tour l├Ąuft sie noch tapfer mit, unser Radius ist aber etwas kleiner. Ich bin flei├čig am Fleischknochen auskochen, denn eine gute Br├╝he ist immer noch der beste Kraftspender. Jetzt hei├čt es warten bis zur Ankunft unserer Zwerge.

DSC_0238

Sunny Tr├Ąchtigkeitstag 59

16.09.2018:

Tr├Ąchtigkeitstag 52. Der Bauch unserer Sunny hat jetzt schon eine beachtliche Gr├Â├če. Ich bin total froh, das sie trotzdem noch so fit und gut unterwegs ist. Unser Welpenzimmer ist nun auch fertig und ich r├Ąume jetzt alles Griffbereit ein. Die Babys sind mit wachsen besch├Ąftigt und legen jetzt nochmal gut zu, dementsprechend ist Sunny ihr Appetit*B├Ąrenhunger*

DSC_0236[1]

09.09.2018:

Tr├Ąchtigkeitstag 45. Sunny ihre kleinen Untermieter sind mit wachsen besch├Ąftigt. Sunnys Bauch w├Ąchst jetzt jeden Tag. Es geht ihr gut, nur beim Einsteigen in das Auto helfe ich ihr jetzt schon. Bei den Welpchen verh├Ąrten sich jetzt die Knochen und ich kann die Kleinen f├╝hlen wenn Sunny entspannt neben mir liegt. Wir haben eine sch├Âne Tr├Ąchtigkeit.

DSC_0219

02.09.2018:

Tr├Ąchtigkeitstag 38. In Sunny ihrem Bauch hat sich viel getan. Die kleinen Untermieter sehen jetzt schon aus wie kleine Hunde. Die Bildung der Organe ist abgeschlossen. Die Fellfarbe bildet sich aus. Mit einem Stethoskop kann man die Herzschl├Ąge der kleinen h├Âren. Sunny hat einen Bauchumfang von 78cm und einen sehr sehr guten Appetit. In ca. 1 Woche wird man die kleinen schon unter der Bauchdecke f├╝hlen k├Ânnen. Darauf freue ich mich sehr. Aufgrund des heutigen Dauerregen, ein Indoor Bild aus dem Hunde Zimmer. Dieses wird in den n├Ąchsten Tagen zum Wurf Zimmer umgebaut, da es mit 25qm die Ideale Gr├Â├če daf├╝r hat.

DSC_0215

Sunny Tr├Ąchtigkeitstag 38

26.08.2018:

Wir haben nun Tr├Ąchtigkeitstag 31. Sunny geht es wunderbar,sie frisst wie ein Scheunendrescher und ist noch anh├Ąnglicher als sonst. Sie genie├čt unsere ruhigen Gassig├Ąnge. Unsere Lola nimmt ihre Funktion als Hausbesch├╝tzer noch ernster und vertreibt am Grundst├╝ckszaun eifrig alles was sich dort bewegt. Ich muss sie manchmal etwas bremsen. Der k├╝nftige Opa Fabayo hat mit seiner ruhigen Art alles im Blick. Ihm entgeht nichts.

DSC_0053

Sunny Tr├Ąchtigkeitstag 31.

Bei den kleinen Untermietern entwickeln sich die kleinen Zehen mit Krallen und die Barthaare. Wahnsinn in welchem Tempo die kleinen Wunder entstehen.

21.08.2018:

Wir sind zur├╝ck vom Tierarzt und k├Ânnen nun best├Ątigen was wir schon ahnten und nur Sunny sicher wusste. Unsere Sunny tr├Ągt seit einigen Wochen kleine Untermieter mit sich herum. Wir konnten heute Abend beim Ultraschall ganz viele kleine Herzen schlagen sehen. Somit erwarten wir um den 27.09.2018 die Geburt unserer kleinen ÔÇ×The Legendary AfricanÔÇť ich freue mich schon so!

U Schall

Wir haben jetzt Tag 26 nach Bedeckung. Jetzt kann man schon deutlich die kleinen Embryonen erkennen (das helle in den dunklen Blasen). Bei den Kleinen werden die Augen und Nervenstr├Ąnge des R├╝ckenmarkes gebildet. Die Organanlagen bilden sich. Bei Sunny ist jetzt langsam ihre wundersch├Âne Bauchlinie dahin. Es geht ihr super gut. Sie ist insgesamt etwas vorsichtiger und hat grossen Appetit.

02.08.2017:

Vergangenes Wochenende waren wir auf Reisen! Nachdem unser Tierarzt gr├╝nes Licht gegeben hat, sind wir sofort los und zu dem zuk├╝nftigen Vater unseres Wurfes gefahren. Nach 7 Stunden Fahrt (alle Bundesl├Ąnder haben grad Ferien, daher “ Stau, Stau, Stau“ ) sind wir bei Shadow und seiner lieben Familie angekommen. Sunny fand Shadow nat├╝rlich sehr sehr sympatisch ­čśë

Somit geben wir gl├╝cklich die erfolgte Verpaarung von Sunny&Shadow bekannt.

In ca. 4 Wochen wird der Ultraschall zeigen, ob wir uns auf traumhafte Welpchen aus dieser wunderbaren Verpaarung freuen d├╝rfen.

14.07.2018:

Endlich!!! Sunny hat ein Einsehen mit mir und all den lieben Welpeninteressenten! Christian, mein Mann, fand heute fr├╝h den ersten Blutstropfen im Schlafzimmer. Sunny ist nun in ihrer L├Ąufigkeit. Somit stehen bald die gr├╝ndlichen tier├Ąrztlichen Untersuchungen zur Bestimmung des optimalen Deckzeitpunktes an. Ich freue mich auf unser gemeinsames Abenteuer.

33943776_1644590338942798_6827907456903938048_n

19.06.2018:

Im Kennel Rhodesian Ridgeback „Stern von Afrika“ wurden nach unserem Fabayo 10 wundersch├Âne, gesunde Welpen geboren. Es sind 5 stramme R├╝den und 5 wunderh├╝bsche H├╝ndinnen. Alle Welpen tragen einen sch├Ânen Ridge. Wir freuen uns sehr mit Familie Ackermann und w├╝nschen der Mutti und den Welpen alles Gute.

08.06.2018:

Fabayo, mein Seelenhund. Noch so ein tolles Bild aus unserem Stadtshooting in Weimar.

IMG_1484klein

29.05.2018:

6 kleine Ridgetr├Ąger sind im „Kennel vom Marienk├Ąferberg“ gelandet. Mama Aminata und Papa Fabayo k├Ânnen sehr stolz sein, die Babys sind gesund, munter und mit sch├Ânem Ridge versehen. Wir freuen uns sehr mit Familie Miedke und w├╝nschen eine gl├╝ckliche Welpenzeit.

27.05.2018:

Sonntag Morgen: 05:00 Uhr klingelte mein Wecker und ich habe Fabayo und Sunny auch aus ihrem Bett geschmissen (die beiden waren nur mittelm├Ąssig begeistert). Wir waren um 06:00 Uhr verabredet mit Fotografie Doris Schneider, Fotografie Tina Bauer und Steffi Mertz Photography zum Stadtshooting in Weimar. Die Stra├čen waren noch leer gefegt und nur wenige Menschen unterwegs. Hier d├╝rft ihr die ersten Ergebnisse bewundern. Es sind unglaublich tolle Bilder entstanden.

27.05.2018:

In der „Rhodesian Ridgebackzucht vom Adelshof“ hat Beyla in einer z├╝gigen und komplikationsfreien Geburt drei M├Ądchen und vier Jungs auf die Welt gebracht – alle gesund, mit Ridge, augenscheinlich korrekt und mit gutem Pigment. Unser Fabayo ist der stolze Vater. Wir sind total begeistert und w├╝nschen der Familie Richter eine wunderbare Welpenzeit.

11.05.2018:

Hallo ihr lieben, es gibt im Moment nichts neues. Im Garten ist viel Arbeit (ein Bauerngarten entsteht) und wir warten auf Sunny┬┤s L├Ąufigkeit, regul├Ąr ist sie Ende Mai dran.

April/2018:

Die Bilder unseres Kirschbl├╝tenshootings sind da. Sie sind wieder traumhaft geworden. Danke liebe Nadine Pieper.

17.04.2018:

Im Kennel Rhodesian Ridgeback „vom L├Âwenmut“ wurden nach Fabayo 10 wundersch├Âne, gesunde Welpen geboren. Es sind 7 proppere R├╝den und 3 wunderh├╝bsche H├╝ndinnen. Alle Welpen tragen einen sch├Ânen Ridge. Wir freuen uns sehr mit Familie Beierlein/Thieme und w├╝nschen eine gl├╝ckliche Welpenzeit.

30.03.2018:

Wir waren heute wandern. Unsere Tour f├╝hrte uns zu dem wundervollen M├Ąrzenbecher Meer mitten im Wald. Der Anblick ist einfach traumhaft. Mit den Bildern m├Âchten wir euch ein erholsames Oster Wochenende w├╝nschen.

14.03.2018:

Mein lieber kleiner Sonnenschein, ich bin jeden Tag gl├╝cklich und dankbar das es dich gibt. Alles liebe und ganz viel Gesundheit w├╝nschen wir unserer „Bring me Sunshine“ zu ihrem 2. Geburtstag.

29176894_1800335343363870_1100781271648305152_n

M├Ąrz/2018:

Gestern waren wir wie jeden Samstag beim Training. Start 09:00Uhr Ende 17:00Uhr, v├Âllig verr├╝ckt. Jeder Hund hatte zwei grosse Fl├Ąchen/Geb├Ąudesuchen mit 2 versteckten Personen (VP) auf dem Gel├Ąnde des Schottplatz Jena. Teilweise waren sehr krative Verstecke dabei, die das ganze K├Ânnen und die Ausdauer der Hunde auf┬┤s ganze forderte. Im Anschluss entstanden noch ein paar tolle Schnappsch├╝sse von Lola, Sunny und Fabayo. Vom Training selbst gibts aufgrund der beissenden K├Ąlte eher weniger Bilder.

Februar/2018:

Gut eingelebt ins neue Jahr, m├Âchten wir mit euch einige Impressionen von unseren t├Ąglichen Spazierg├Ąngen teilen.

08.02.2018:

Im Kennel vom Kyffh├Ąussergebirge wurde nach Fabayo ein vierbl├Ąttriger Gl├╝ckswurf geboren. Alle vier Welpen tragen einen h├╝bschen Ridge und sind Propper und Gesund. Wir freuen uns sehr mit Familie Becker und w├╝nschen eine gl├╝ckliche Welpenzeit.

Dezember/2017:

Wir w├╝nschen Euch ein friedliches und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise Eurer liebsten. Rutscht gut ins neue Jahr. Liebe Gr├╝├če The Legendary Rhodesian Ridgebacks!

weihnachten-42

November/2017:

Leider ist es im Moment etwas still auf unserem Blog. Wie im Oktober berichtet bin ich ziemlich schlimm umgeknickt und habe mehrere B├Ąnder im Sprunggelenk zerrissen. Somit fiel auch die f├╝r Anfang November geplante Begleithundpr├╝fung mit Sunny ins Wasser. Schade. Wir hatten so viel ge├╝bt und sie war so gut drauf. Aber in 2019 ist wieder eine Fr├╝hjahrspr├╝fung geplant und da werden wir starten.

24.10.2017:

Fabayo feiert seinen 7. Geburtstag. Bleib weiter so toll wie du bist, unser ruhiger starker Rudelf├╝hrer. Wir w├╝nschen dir weiter so viel Gesundheit und noch viele gl├╝ckliche Jahre die Schatz!

Oktober/2017:

Unterwegs mit Jenny Holler Fotografie. Wir waren mit Jenny Holler und Doris Schneider im Steinbruch G├Âschwitz unterwegs. Eine traumhafte Herbstlandschaft, perfekt f├╝r unser Shooting mit den Hunden. Leider mussten wir Vorzeitig zum Ende kommen. Da Frauchen etwas tollpatschig war und so schlimm umgeknickt ist, das nun sogar der Verdacht auf B├Ąnderriss besteht.

Trotz allem gibt es einige wundervolle Fotos zu bestaunen.

September/2017:

Da unsere Hunde ein fester Bestandteil unseres Lebens sind, ging es dieses Jahr wie immer, mit allen in den Urlaub. Geplant war ein Trip ├╝ber Schweden, nach Norwegen und dann wieder ├╝ber D├Ąnemark zur├╝ck nach Deutschland.

Alles lief wirklich prima, die F├Ąhren Rostock-Trelleborg und Kristiansand-Hirtshals waren auch kein Problem. In Norwegen haben die Hunde ihre absolute Freiheit genossen. Die riesigen W├Ąlder haben uns zu einigen sch├Ânen Wanderungen eingeladen.

Uns allen hat Norwegen so gut gefallen, dass wir schon jetzt beschlossen haben dieses wundervolle Land wieder zu bereisen ­čśÇ

30.07.2017:

Unsere Lola feiert ihren 8. Geburtstag, bleib weiter so Gesund und munter meine s├╝├če kleine schwarze Maus ÔŁĄ´ŞĆ

_H5A6997

23.07.2017:
Wir waren zum mitteldeutschen Trainingstreffen, es war ein tolles Wochenende. Die Hunde haben sich alle gro├čen Anforderungen gestellt und sich dabei von ihrer besten Seite gezeigt.

Als Trainingsgel├Ąnde standen uns weitl├Ąufige Waldst├╝cke und leerstehende Geb├Ąude zur Verf├╝gung.

Wir hatten tollen Erfahrungsaustausch, rege Diskussionen, Gemeinsamkeiten aber auch Unterschiede in der Ausbildung.

├ťbernachtet haben wir im Zelt auf dem Flugplatz der LSV Greiz. Ein sehr sch├Ânes Wochenende!!! Wir freuen uns auf n├Ąchstes Jahr ­čÖé

07.06.2017:
Die Bilder von dem Shooting mit Nadine Pieper sind da! Wundersch├Ân sind sie geworden. Noch mehr Bilder k├Ânnt ihr hier bewundern.

27.05.2017:
Heute sind wir bei einer Affenhitze (├╝ber 30Grad) an die Talsperre gefahren und haben ein traumhaftes Fotoshooting mit der lieben Nadine Pieper gehabt.
Bei diesen Temparaturen eigentlich zu erwarten, war die Talspere extrem gut besucht. Nichts desto trotz, Shooting Termin ist Shooting Termin ­čÖé und so sind wir mit unseren 3 Hunden mitten rein in die Massen und was soll ich sagen, mega. Fabayo, Lola und Sunny waren absolut professionelle Models. Ohne Halsband und Leine allen Verlockungen, schreienden und tobenden Kindern, agressiven und bellenden Hunden widerstanden und ein tolles Shooting hingelegt. Nadine war sehr geduldig mit uns und wir hatten einen tollen Nachmittag. Vielen Lieben Dank an Nadine.

Hier eine erste Kostprobe, mehr Bilder folgen. Ich bin schon sooo gespannt ­čÖé

Bring me Sunshine

21.05.2017:
Wir waren heute bei bestem Wetter in Radebeul zur CACIB Ausstellung des IHV. Bring me Sunshine (Sunny) hat sich super gezeigt, sie erhielt tolle Bewertungen in der Junghundklasse von den beiden Richterinnen. Ich bin stolz auf unsere Sunny, wie sie sich trotz des ganzen Trubel auf der Schau benommen hat und wie Souver├Ąn sie sich im Ring verhalten hat.

Wir haben viele bekannnte Gesichter getroffen und uns bestens Unterhalten. Ein toller Tag ­čÖé

11.04.2017:
Sonntag haben wir die Trainingspause genutzt und mit Doris Schneider ein klitzekleines Shooting gemacht. Die Schlehenbl├╝te ist gerade in ihrer vollen Pracht und wundersch├Ân anzuschauen. Vielen Dank f├╝r die sch├Ânen Bilder Doris.

28.03.2017:

Im Kennel from Rhodesian Spirit hat Aisha nach unserem Fabayo hat 10 wunderbaren Welpen das Leben geschenkt. Alle Welpen sind auf dem ersten Blick korrekt. Wir freuen uns sehr mit der lieben Birgit Haaf.

23.03.2017:
Unsere Sunny steckt in ihrer ersten L├Ąufigkeit. Das M├Ądel wird nun erwachsen!

09.03.2017:
Die Ergebnisse der DNA Untersuchung f├╝r Sunny und Fabayo sind da! Beide Hunde haben in dem entsprechenden Gen keine Ver├Ąnderung (Ergebnis N/N – frei). Freie Tiere erkranken nicht an myoklonischer Epilepsie und k├Ânnen die Mutation nicht vererben.

Wir freuen uns sehr ├╝ber dieses Ergebnis!

Februar 2017:
pfanf├Ąlle kommen bei Hunden vergleichsweise h├Ąufig vor. Nun haben Tierneurologen f├╝r eine bestimmte Form der Epilepsie bei Ridgebacks einen genetischen Ausl├Âser klar definieren k├Ânnen. Bis zu zwei Prozent der Ridgebacks etwa leiden an einer bestimmten Form der Epilepsie. Sie beginnt schon bei heranwachsenden Hunden mit h├Ąufigen zun├Ąchst unerkl├Ąrlichen Muskelzuckungen. Ein internationales Wissenschaftler-Team hat jetzt eine genetische Ursache f├╝r diese spezielle Erkrankung gefunden. Wer sich weiter dazu informieren will, hier der Link—>

LMU M├╝nchen
aus diesem Grund waren wir gestern beim Tierarzt und haben Blut f├╝r den Gentest „generalisierte Juvenile Myoklonische Epilepsie beim Rhodesian Ridgeback“ bei Fabayo und Sunny abnehmen lassen. Dieser Test gibt Aufschluss dar├╝ber, ob ein Hund versteckter Tr├Ąger dieser Erkrankung ist.

Beide Hunde waren wieder sehr gelassen und artig bei unserem Tierarzt (Tiergesundheitszentrum Jena). Die Mitarbeiter sind jedesmal begeistert von unseren artigen und „gechillten“ Hunden. Bei Sunny nutzten wir gleich die Gelegenheit um mit nun 12 Monaten noch einmal gr├╝ndlich ihr Herz zu untersuchen. Ihr Herz ist ├Ąusserst gesund und der Tierarzt wieder vollen Lobes.

Nun warten wir ab und ich werde die Ergebnisse des Gentest hier in einigen Tagen ver├Âffentlichen.

Januar 2017:

<<<<
mber 2016:

1483119819269